Hardcover

Faszination Neurographik

Band 3

Kunst am Zaun e. V.
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Wie auch in den Bänden 1 und 2 der Reihe, bekommt der Leser einen ersten Einblick in die kreative Transformationsmethode der Neurographik. Dabei stellen die verschiedenen Co-Autor*innen ihren Weg vor, wie sie zu dieser besonderen Form der Kunst gekommen sind, was sie ihnen persönlich bedeutet und welche Veränderungen sie oder ihre KlientInnnen dank der Neurographik in ihrem Leben erfahren durften.

Aber nicht nur das – besonders gelungen sind auch die konkreten Anleitungen, welche die LeserInnen zum Mitmalen bekommen. Sie erlauben allen, die bisher noch nicht mit der Neurographik in Berührung gekommen sind, es einfach mal für sich selbst auszuprobieren, Schritt für Schritt, inklusive technischen Hilfsmitteln wie benötigtem Papier und Stiften. Sehr wertvoll ist auch, dass die Autorinnen jeweils ihren eigenen thematischen Schwerpunkt setzen, sei es das Leben mit gesundheitlichen Problemen oder Narben, die Lösung eines konkreten Problems oder das Erkennen neuer Perspektiven in Endlosschleifen aus immer gleichen Fragen oder Schwierigkeiten. So bekommt man als Leser einen wunderbaren Eindruck vom riesigen Spektrum an Möglichkeiten, wie die Neurographik, über die bis dato generell sehr wenig auf dem Markt zu finden ist, auch einen bedeutenden Beitrag zum eigenen Leben leisten könnte.

Ein spannendes Werk, das einen sehr viel tieferen Einblick in die vielen Facetten der Neurographik ermöglicht und dazu inspiriert, selbst zum Stift zu greifen!
 

Videos

Lesereise online zum ersten Band Faszination Neurographik

01.03.2021