"Lars Zimmermann" - Autor bei Tredition.de
 

 

Lars Zimmermann

Lars Zimmermann wurde 1993 in der ostfriesischen Stadt Norden in Niedersachsen geboren und wuchs in der beschaulichen Ortschaft Osteel auf. Nach einer technischen Berufsausbildung folgte der Dienst als Zeitsoldat bei der Luftwaffe. Interessengebiete waren seit jeher Bereiche der Militärhistorik sowie die Heimat- oder Ahnenforschung, dadurch entstand auch die Motivation das Projekt „Osteel – Ein ostfriesisches Dorf im Zweiten Weltkrieg“ zu erarbeiten und zu veröffentlichen.
 

Presseberichte

Leezdorf: Amerikanerin fand Flugzeug-Wrackteile

25.11.2017
 
„"Die Informationen stammen aus Dokumenten, Zeitzeugen- und Zeitungsberichten, die in Lars Zimmermanns Buch "Osteel - Ein ostfriesisches Dorf im Zweiten Weltkrieg" zu finden sind"“
 
Quelle: Ostfriesen-Zeitung der ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH

Der Krieg kam von oben

28.07.2017
 
In der Print- und Onlineausgabe der Zeitung "Ostfriesische Nachrichten" vom 28.07.2017 erschien ein Interview mit dem Autor Lars Zimmermann. Unter dem Titel "Der Krieg kam von oben" wurde auf die Kerninhalte des Buches sowie auf mögliche weitere Projekte eingegangen.
 
Quelle: Ostfriesische Nachrichten

Zeitsoldat widmet sich Weltkrieg in Osteel

31.01.2017
 
In der Print- und Onlineausgabe der "Ostfriesen Zeitung" vom 31.01.2017 stellt der Autor Lars Zimmermann das Buch "Osteel - ein ostfriesisches Dorf im Zweiten Weltkrieg" vor.
Der Zeitsoldat äußert sich u.a. zu der Recherche, den Quellen, zur Erstellung des Buches und zu den Themenbereichen des Werkes.
 
Quelle: ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH