e-Book

Anna. Eine Liebe in vielen Leben

Lea und Max von Mantrach
Religion & Spiritualität

Lorenz hat Sehnsucht nach tiefer Liebe und wird durch einen nächtlichen
Liebestsunami zu der Intensität körperlich-seelischer Anziehung hingeführt.
Er lernt die Visionärin Anna kennen. Sie erleben und entdecken in abwechslungsreichen Schicksalsbildern ihren gemeinsamen Liebes-Weg durch die
Zeiten. Bis sie heute als Seelenzwillinge zur gemeinsamen „Auferstehung“
gelangen.
Das Buch ist eine Anregung für Paare und Liebessehnsüchtige, in unserer
zwiespältigen Umbruchszeit an die Liebe zu glauben und sie zu leben.
Ein Buch ohne lange Texte, sondern mit persönlichen Erfahrungen, was
die Anziehungskraft der Herzen in uns allen auslösen kann. Dazu als
poetische Anregungen Lieder der Liebe an die begehrte Frau.
Ein packender Erlebnisroman vom Sinnlichen bis zum Übersinnlichen.

Das Kultbuch für den neuen, herzoffenen Menschen.