Paperback

Corona – Das Buch zum Film

Lotte Jotta
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Geschrieben während der heißen Phase von Ende März bis Anfang Mai 2020 stellt dieses Buch ein echtes Zeitdokument dar. Manches mutet fast schon nostalgisch an: Die Güterknappheit – allem voran Toilettenpapier – ist mittlerweile schon wieder Geschichte. Das Buch jedoch hat nichts an Aktualität verloren.

Corona ist immer noch allgegenwärtig und die nächste Welle wird uns bereits prophezeit. Wie bedrohlich ist das Virus denn eigentlich? Und wie haben sich die Maßnahmen der Regierung ausgewirkt? Machen Sie sich doch einfach selbst ein Bild. Die Autorin nutzt Zahlen und Fakten des RKI – und kommt zu überraschenden Ergebnissen.

Corona – das Buch zum (interaktiven) Film, in dem wir alle eine Rolle spielen.

Das sagen Leser:

„fasst vieles in Worte, was im Kopf herumschwirrt“
„Ich habe das Buch verschlungen und kann es jedem Leser sehr empfehlen.“
„Nach dem Lesen war ich deutlich entspannter.“
„Ich hoffe, eine Menge Leser werden durch dieses Buch zu selbstbestimmtem Denken zurückkehren können.“
„sehr gute Darstellung des Gesamtzusammenhangs; erweitert den Blick auf dieses Phänomen“
„humorvoller Schreibstil, der das Lesen zum Vergnügen macht“