Hardcover

Wolke 7 als Heimatadresse

Im Angesicht von Manie, Psychose, Depression

M Maya Sternkopf
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Durch Beobachten meiner selbst und dem Zuhören vieler Menschen war mir bewusst geworden: In uns allen ist tief verankert, dass Leid »nunmal zum Leben dazugehört«. Wir betrachten diesen massiv gepeinigten Planeten; wir wissen von den Millionen Opfern durch Hunger, Krankheit, Krieg; wir kennen jammernde und kämpfende Verwandte, Freunde und Bekannte – dann betrachten wir uns und akzeptieren all das Leid auch in uns, indem wir uns sagen: »Leid ist ein globales Phänomen. Ich muss es akzeptieren – auch in meinem Leben.« Aber ich sage: Das stimmt nicht! Das ist nur eine Rechtfertigung für Leid, die unserer heutigen Zeit jedoch nicht mehr entspricht. Wir müssen nichts mehr rechtfertigen, was uns – der ganzen Menschheit – nicht gut tut!