Paperback

Die Zartheit einer träumenden Seele

M.N. AWARO
Religion & Spiritualität, Lyrik & Poesie, Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Nicht jede Krankheit lässt sich mit Medikamenten behandeln. Oder aber sie helfen nur oberflächlich, dämmen vielleicht zeitweise ein und der Betroffene merkt, dass der gewünschte Erfolg, nämlich eine langfristige Genesung, sich nicht einstellt. Auf der Suche nach Hilfe muss man manchmal einen Weg beschreiten, der auf den ersten Blick unglaublich erscheint, der Gedanke daran einem nie in den Sinn gekommen wäre. Dass dies lohnenswert sein kann, schildert dieses Buch, welches in seiner ganz besonderen Art anders ist als gängige Literatur zu dieser Thematik. Ergreifend tiefgründig, wahrhaftig aus der "Seele" geschrieben und voller Hoffnung. Auf der verzweifelten Suche nach Heilung, offenbarte sich der Autorin in einer Hypnoseklinik eine spirituelle Reise zurück ins Leben.