Hardcover

Erben der Nazis

Autobiographische Beobachtungen eines Zeitzeugen

Manfred Auer
Politik & Geschichte

Das Buch behandelt die 77 Jahre zwischen 1937 und 2014. Nach 1945 wird nur die Entwicklung im Westen beschrieben. Ein Schwerpunkt liegt auf dem kompletten Versagen unserer Justiz. 25 Jahre nach dem Mauerfall wird diskutiert, ob ein völlig unbelasteter Linker Ministerpräsident werden kann, hat man einen Obernazi, der ersten Stunde, den Kurt Georg Kiesinger, schon nach 13 Jahren zum Ministerpräsidenten und dann später zum Kanzler gemacht. Man bedenke, dass dieser Mann Mitglied in einer kriminellen Vereinigung, der NSDAP war.