Hardcover

Das Vorlesebuch von Peter und den Tieren

...wie es zum Treffen der Hof und Waldtiere kam.

Manfred Müller
Ab 4 Jahren

Peter lebt zusammen mit seinen Eltern auf einem Bauernhof. Er ist sehr tierlieb und hilft seinem Vater, wo er nur kann. Eines Tages bricht er beim Pflügen eines Feldes mit dem Vorderrad des Traktors in einen Hasenbau ein und verletzt einen kleinen Hasen. Er hilft dem Häschen natürlich und merkt dabei, dass er plötzlich die Sprache der Tiere versteht und die Tiere verstehen ihn.

Das wiederum spricht sich sehr schnell nicht nur auf dem Bauernhof herum, sondern auch die Tiere des Waldes erfahren durch Gurri die Taube davon.

Es folgen Abenteuer, die Peter mit allen Tieren erlebt und es kommt tatsächlich dazu, dass sich Hof- und Waldtiere auf dem Bauernhof treffen und sich kennenlernen.

Die Geschichten sind so aufgebaut, dass den Kindern praktisch über die Tiere auch Umweltschutz, Verhaltensweisen und Streitschlichtung näher gebracht und diese somit für gewisse Dinge sensibilisiert werden, ohne dabei direkt belehrend zu wirken.