"Manuela Schon" - Autor bei Tredition.de
 

 

Manuela Schon

Manuela Schon ist Soziologin mit den Schwerpunkten Soziale Ungleichheit und Geschlechtsspezifische Gewalt gegen Frauen. Seit vielen Jahren referiert sie national wie international zum Thema Prostitution. Sie ist politische Aktivistin, Autorin, Bloggerin bei DIE STÖRENFRIEDAS und Podcasterin.
 

Veranstaltungen

Der schwedische Ansatz zu Prostitution – und warum wir ihn auch in Deutschland brauchen

Beginn: 13.04.2021, 18:00 Uhr
Ort: Online-Vortrag mit anschließender Diskussion  
Veranstalterin: Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Salzhausen

Anmeldung: gleichstellung-salzhausen@gmx.de
 

Bibliographie

"AUSVERKAUFT!" von Manuela Schon

AUSVERKAUFT!

Prostitution im Spiegel von Wissenschaft und Politik

Weitere Veröffentlichungen

Störenfriedas - Feminismus radikal gedacht

ISBN 978-3746018515
BoD
zum Buch