Paperback

Die Tagebücher vom Odenwald-Tipianer

Der Einstieg

Marc Freukes
Reise & Abenteuer

Burnout und Mobbing stürzen den 39-jährigen Bundesliga-Golflehrer Marc Freukes in Depressionen. Mitzuerleben wie trotz allen Fortschritts der Mensch im 21. Jahrhundert weder mit seinen Mitmenschen, noch der Natur im Einklang lebt, sind für ihn ein existenzielles Dilemma. Er überlegt den Job aufzugeben, das Arbeitsamt kann nicht helfen und auf Bewerbungen bekommt er keine Antwort. Doch Hartz4 ist für ihn keine Option. Dieses Tagebuch handelt von den ersten sechs Monaten des Golflehrers, der seine Wohnung kündigt, ein Tipi kauft und in einen abgelegenen Teil des Odenwaldes zieht.