Paperback

Realität Relativität Relationalität: Das erfahrungsorientierte Weltbild

Vom Zweck, der Aufgabe und dem Sinn des Lebens

Marcel Strobel
Philosophie, Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Das erfahrungsorientierte Weltbild

Der ultimative Life Hack im Spiel des Lebens

Verschiedene Menschen fabrizieren aus den gleichen Voraussetzungen gänzlich unterschiedliche Lebensqualitäten. Und machen aus den gleichen Situationen etwas völlig anderes.
Es können also wohl nicht die Umstände sein, die über die Lebensqualität entscheiden. Hieraus resultiert die phänomenale Möglichkeit, dass ein jeder glücklich sein kann, egal wie sich seine Lebensumstände gestalten.

Dieses Buch zeigt Ihnen, dass wir selbst über die Bewertung unserer Wahrnehmungen entscheiden. Und damit über die Qualität unseres Lebens. Das ist wahre Freiheit. Der Weg aus der Matrix.

Die Basis dafür ist das erfahrungsorientierte Weltbild.

Diese Weltanschauung hält für Sie die Chance bereit, dass es in Ihrem Leben niemanden mehr gibt, über den Sie sich ärgern oder aufregen werden oder müssen. Es hat Einfluss auf den Umgang von Ihnen mit sich selbst und mit anderen. Und es hat Einfluss auf Ihr Empfinden, welches der Umgang von anderen mit Ihnen bewirkt. Es ist nicht bloß ein Modell zur Erklärung der Welt, sondern es hat massive Auswirkungen auf die Qualität Ihres Lebens.

Der Nutzen für Sie: ein leichtes und freies Leben, welches Sie gestalten und genießen können.