Paperback

Was fehlt eigentlich

Erzählungen

Marcel Zischg
Romane & Erzählungen

„Der Junge konnte fliegen. Aber er hatte keine Flügel. Er musste nur die Arme ausstrecken und der Wind trug ihn. Er musste nur einen Gedanken fassen, sich vorstellen, wohin er wollte, und die Reise nahm ihren Lauf …“
In zwanzig Kurzgeschichten schildert der Südtiroler Autor Marcel Zischg Beziehungsgeschichten und seelische Konflikte Jugendlicher und junger Erwachsener.