Paperback

Ein Traum Brahmas

Marcello Dallapiccola
Romane & Erzählungen

Süddeutschland, Ende der 90er Jahre.
Als Simon Thierne mit Recherchen über das Leben des verstorbenen Musik-Professors Odilo Vasser betraut wird, ahnt er noch nicht, welch seltsame Wendung sein Leben bald nehmen wird.
Denn der streng rational denkende Simon wird rasch immer tiefer in einen Strudel mysteriöser Geschehnisse hineingesogen: Zuerst erzählt ihm ein älteres Paar eine haarsträubende Geschichte über sein Schicksal, dann entdeckt er bei seinen Nachforschungen mit der Zeit immer mehr Ähnlichkeiten zwischen dem Leben des Musikers und seinem eigenen.
Doch wie hängt das alles zusammen, was für eine Verbindung gibt es zwischen ihnen?
Nach einem durchzechten Wochenende lässt er sich von einer schrulligen Alten zu einem schamanischen Ritual überreden.
Bevor er jedoch dieses Erlebnis verarbeiten kann, muss er sich von Berufs wegen auf eine Reise begeben …
Wird sich in der Fremde wirklich sein Schicksal entscheiden, wie es ihm prophezeit wurde? Und welche Rolle spielt das Mädchen aus seinen Träumen dabei?
 

Presseberichte

Ein Traum Brahmas

03.09.2016
 
„"Ein stimmungsvoller Roman"“
Rezension zu "Ein Traum Brahmas" im Kulturteil der "Vorarlberger Nachrichten", 3. Sept. 2016
 
Quelle: Vorarlberger Nachrichten (VN)