e-Book

Golgotha

Marco Meng
Romane & Erzählungen

Sankt Petersburg Ende der 1990er. Robert ist es gelungen, in Rußlands „Mordhauptstadt“ als Journalist bei einer kleinen Zeitung eine Anstellung zu finden. Doch seine Traumstadt entpuppt sich dem Deutschen bald als Albtraum - seine Liebe zur Russin Anna steht unter keinem guten Stern, die Arbeit bei der Zeitung ernährt ihn kaum, das Land scheint in Kriminalität und Trunksucht zu versinken. Von Annas Plänen, einen anderen Mann zu heiraten, aus der Bahn geworfen, schmiedet er einen perfiden Plan…