"Marcus Borchel" - Autor bei Tredition.de
 

   

Marcus Borchel

Man schrieb den 09. September 1979. Ein Tag, der die Weltgeschichte veränderte, zumindest für mich, erblickte ich doch an eben diesem Tag das Licht der Welt. Als ich noch im Krankenhaus lag, frisch geboren, gewickelt in Handtücher und Decken, wusste ich freilich noch nicht, dass ich sehr viel später mal zu den Schreibenden gehören werde. Bis zum heutigen Tage habe ich genau sechs Kurzgeschichten, einen Roman, sowie einen Band mit Gedichten und Essays veröffentlicht, welcher den Titel "Lisa & Eliaz" trägt. Bis zu meinem Tod, dessen Eintreten früher oder später ziemlich sicher ist, plane ich, weitere Texte zu publizieren. Ein brandneuer Roman aus meiner Feder ist bereits im Entstehen begriffen. Alles andere wird die Zeit zeigen. Wie ich schon in meinem Vorwort sagte: Diese Welt ist ein verdammt seltsamer Ort! Da können ein paar Schriften, die ebenfalls verdammt seltsam sind, sicher nicht schaden!

Bibliographie

"Lisa & Eliaz" von Marcus Borchel

Lisa & Eliaz

Gedichte und Essays

Weitere Veröffentlichungen

Der Orden des Feuers

ISBN 978-3-942802-32-1
NOEL-Verlag
zum Buch