"Die biblische Geschichte" von Marcus Zeller
Hardcover

Die biblische Geschichte

Eine kurze Reise durch eine lange Story

Marcus Zeller
Comics & Manga, Ab 12 Jahren, Film, Kunst & Kultur, Theologie

Kann man heute noch etwas mit der Bibel anfangen? Immerhin ist dieses Buch die Urgroßmutter unseres westlichen Werteverständnisses. Und sonst? Ist sie mehr als ein Geschichtsbuch voller orientalischer Mythen?

Der Autor wuchs als Zeuge Jehovas auf. Über zehn Jahre nachdem er sich von diesem Glauben verabschiedet hat, hat er sich die Bibel noch einmal vorgenommen. Dabei stellte er sich alle Fragen noch einmal von vorne: warum schuf Gott Adam und Eva nicht gleich ohne die Möglichkeit zur „Sünde“? Was ist „Sünde“ überhaupt? Warum hatte Gott nur ein einziges „auserwähltes“ Volk? Warum kam Jesus Christus auf die Erde? Wie entstand das Christentum?
Diesen und ähnlichen Fragen geht dieses Buch humorvoll und manchmal bissig nach.
Es will dabei keineswegs den Glauben oder die Bibel lächerlich machen, sondern zur kritischen Auseinandersetzung mit den Grundfragen des Lebens anregen: Was ist der Sinn? Was ist Schuld? Woher kommt das Böse? Wie kann man sich Gott vorstellen?

Eine provokante, aber vergnüglich- philosophische Reise durch 4000 Jahre Geschichte für LeserInnen ab 12 Jahren- und deren Eltern…

Mit 17 Illustrationen