"Slavkos Reise" von Marga Rodmann
Paperback

Slavkos Reise

Eine Wolfsgeschichte

Marga Rodmann
Romane & Erzählungen

Der junge Wolf Slavko, der behütet in einem Rudel in Slowenien aufwächst, gerät in einem unachtsamen Moment in die Fänge von Menschen. Sie verpassen ihm ein seltsames Halsband, das er nicht mehr abstreifen kann.
Wenig später fühlt sich Slavko magisch angezogen von den hohen Bergen in der Ferne. Er lässt alles, was er kennt, hinter sich und zieht los, um sich in das große Abenteuer eines Wanderwolfes zu stürzen. Auf seiner langen Reise läuft er quer durch die alpine Berglandschaft und begegnet vielen Gefahren.
Besonders machen ihm die Menschen zu schaffen, die sich massenhaft in jedem Winkel ausgebreitet haben und deren Spuren er überall vorfindet. Auch die Einsamkeit, in der sein Heulen ungehört verhallt, wiegt schwer auf seiner Seele.
Wird er je wieder einem anderen Wolf begegnen? Und wird er je das Gefühl haben, am richtigen Ort angekommen zu sein?
Auch diese Geschichte über den Wanderwolf Slavko adaptiert, ähnlich wie Marga Rodmanns erster Wolfsroman, das typische Wolfsverhalten.