"Margit Simon" - Autor bei Tredition.de
 

 

Margit Simon

Margit Simon 1945 wurde im Berliner im Reichstag geboren Sie wuchs in Frankfurt und Darmstadt auf, wo sie erst eine Hauswirtschaftliche Lehre und später eine Fotolaboranten Lehre machte. Im Hessischen Landesmuseum war sie mehrere Jahre mit Kamera und Kunst tätig.

Mit ihrer Familie zog sie in ein Dorf in Rheinland Pfalz und sie lebte mehrere Jahre in Istanbul. Dort kam neben der Liebe zur Fotografie die Leidenschaft, Reiseberichte zu schreiben dazu. Die Faszination, über Menschen und ihre Kultur zu schreiben, verstärkte sich mit den späteren Reisen.

Den endgültigen Drang zum Schreiben bekam sie durch ihre Enkel. Sie schrieb den Kindern lustige und fantasievolle Geschichten in den sie sich wieder erkannten.