Hardcover

Psychologossophie

Die innere Kraft menschlichen Werdens und weiblichen Wandelns

Marion von der Wense
Religion & Spiritualität, Philosophie

Liegt in der unbestreitbaren Individualität des Menschen ein Potential ureigener und freier seelisch-geistiger Entwicklung begründet?
Aus tiefem Interesse an den Regungen der menschlichen Seele und geistig angeregter Wandelbarkeit und Heilung skizziert Marion von der Wense unterschiedlichste Stimmen zu der Wirklichkeit des Geistes und schlägt einen Bogen von (historischen) größeren Zusammenhängen zu der gegenwärtigen Möglichkeit menschlicher Entwicklung in „vertikaler Resonanzachse“.
Eingebettet in einen komplexen Kontext zeigt die Autorin einen neuen Weg zu bewusst geistverbundenem Sein auf.