e-Book

Bittersüß

Markus Zollner
Lyrik & Poesie

Wenn man über das Leben und damit genau genommen über den Alltag schreibt (denn was ist Leben, wenn nicht Alltag?) konfrontiert man sich und den Leser mit der vollen Breitseite alltäglicher Glückselig- und Grausamkeiten. Der Mix der dabei entsteht ist schlussendlich immer bittersüß, irgendwie ist nichts nur schwarz oder weiß, alles Schlechte hat was Gutes und genauso ist es umgekehrt. Als ich so darüber nachdachte, war der richtige Titel für diesen Gedichtband gefunden. „Bittersüß“ - und zwar so, wie ich es in meinem gleichnamigen Gedicht beschreibe. Komischerweise verzehrt sich die eigene Seele sehr häufig nach jener Beklommenheit, nach jenem bittersüßen Potpourri, das unser gesamtes Leben ausmacht.