Paperback

Verwehte Horizonte

Lyrik in drei Sprachen

Marlene Roeder
Lyrik & Poesie

Wie wird jemand ein Mensch, dessen Leben von den Qualen einer bitteren Kindheit überschattet wird? Wie kann man einen anderen Menschen lieben, wenn man gelernt hat, nur sich selbst zu vertrauen? Wo findet ein Außenseiter ein Zuhause, wenn er sich nirgends heimisch fühlt? Auf deutsch, englisch und französisch spürt die Autorin mit schonungsloser Offenheit diesen Fragen auf ihrem Weg vom Elternhaus über zauberhafte Träume und impressionistische Landschaften bis in ferne Welten nach. Lüge, Verrat und Hinterlist machen die Idylle schnell brüchig. Jedoch mahnt uns die Autorin allen Wirren und Widerständen zum Trotz, ein Mensch zu werden.