Hardcover

Tee mit Platon

Am Saum des Meeres

Martin Knipphals
Romane & Erzählungen

Tee mit Platon

Zu früher Stunde treffen sich in einem Teeraum japanischer Machart Herr Heisenberg, Maria Montessori, Columbus, ein paar Zen- und Teemeister und andere mit Platon.
Das ungewöhnliche Beisammensein läßt diese Runde Zeit- und Lebensfragen näher betrachten, die noch zusätzlich mit allerlei Bildern von Kunstwerken untermalt werden. Wobei die sich ergebenden Themen in diesem Roman zwar allen Lesern bekannt sein dürften, doch der hier vorgestellte Betrachtungswinkel wirft gewiß ein neues Licht auf alte Fragen.
Und stets ist die Alltagstauglichkeit im Fokus der Gespräche, die sich auf die Schriftwerke der Teegäste beziehen.
In gut lesbarer Form erfährt der Leser mit einem Augenzwinkern etwas vom sehr aktuellen Denken eines Platon, eines Tosan im 9.Jhd. oder eines Juko im 15 Jhd., bis zu Einstein und Heisenberg. Während Siddhartha als Gastgeber tätig ist.