e-Book

life-is-you

... lebe das was ist es gibt sonst nichts

Martina Kern
Religion & Spiritualität

Der erste Teil des Buches beschreibt die Machenschaften des Ego-Menschen in der Welt der Phänomene und enthüllt den Sinn seines Lebens: die Selbsterkenntnis. Denn ein Leben, das nicht in seiner ganzen Tiefe "bewusst begriffen" wird, kann nur Leid erschaffen. Durch Wahrheit, Schattenarbeit und Dekonditionierung kann das reine SoSein wieder zum Vorschein kommen und den Menschen aus der Begrenztheit des vermeintlichen Egos befreien. Dazu sind weder Reisen in ferne Länder notwendig, noch muss Stille geübt werden. Der Mensch erkennt, dass er schlussendlich "Alles im EINEN" ist. Im zweiten Teil des Buches wird ein solcher Prozess wahrheitsgemäß dokumentiert.