"Martina Petersen" - Autor bei Tredition.de
 

Martina Petersen

Die im Jahr 1973 geborene Autorin und Mutter zweier Töchter begleitete in ihrem erlernten Beruf als examinierte Krankenschwester viele Menschen beim Sterben. In dieser Zeit erlebte sie die Hilflosigkeit der Hinterbliebenen hautnah. Der persönliche Verlust in der eigenen Familie, den die Autorin erst nach 15 Jahren aufgearbeitet hatte, war der Auslöser für dieses Buch. In dieser sehr langen Trauerzeit eignete sie sich Fachwissen in der Klang - und Farbtherapie, der Heilsteinkunde, dem Schamanismus, in diversen Entspannungstechniken sowie der Geistheilung an. Sie ist Klangmasseurin, Reiki Meisterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie.
Als ganzheitlich denkende, Natur liebende, herzliche und sehr empathische Person möchte sie mit diesem Buch den Menschen eine Möglichkeit aufzeigen, aus eigener Kraft das Verlusterlebnis zu verarbeiten und sich selbst vom Kummer zu heilen. Damit der Trauerprozess nicht so lange wie der ihrige dauert.