e-Book

Glühendes Eis

Mel Mae Schmidt
Romane & Erzählungen

Alexa Franck ist neunzehn Jahre alt. Schlag auf Schlag treffen Schicksalsschläge ihr Leben hart: Vergewaltigung, Mobbing in der Schule, ihre Freundin, die selbstmordgefährdet ist und ihre Eltern, die nur von ihr wollen, dass sie wie eine Maschine funktioniert.
Alexa wird es zu viel und so zieht sie daraufhin einen endgültigen Schlussstrich; so verbannt sie ihre Eltern aus ihrem Leben und beginnt ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Als ihr schließlich eines Tages der sympathische Millionär Robert de Pilar über den Weg läuft und ihr helfend zur Seite steht, werden plötzlich Geheimnisse offenbart und Türen zu einer anderen Welt geöffnet, die Alexa nie für möglich gehalten hätte. Auf einmal scheint es das Leben doch noch gut mit ihr zu meinen, bis weitere Schicksalsschläge ihr Leben treffen ...