Paperback

Immer flüssig sein!

oder Die Tabelle

Michael F. Stelzer
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe, Freizeit, Haus & Garten, Lernen & Nachschlagen

Fasziniert von der Tatsache, dass ich seit sechs Jahren keine Rücklastschrift mehr hatte und immer flüssig bin, wollte ich den Menschen in meinem Umfeld erklären, wie sie das für sich umsetzen können, denn sie waren ebenso begeistert wie ich. Ich befreite mich mit diesem System sogar aus der Schuldenfalle.
Es war nur nicht mit wenigen Worten zu erklären, also begann ich es aufzuschreiben. Die ursprünglichen Notizen wurden sehr ausführlich und umfangreich, sodass sie jetzt ein Buch füllen.
Wer hat nicht schon einmal eine Abbuchung übersehen, die noch kommt, wenn kein Geld mehr auf dem Konto ist? Schnell ist man im Minus oder hat eine Rücklastschrift.
Mit diesem System kann Ihnen das nicht mehr passieren. Sie haben immer genug Geld auf dem Konto und alle Rechnungen werden bezahlt.
Dieses System können Sie insbesondere auch einsetzen, wenn Sie vorhaben, beispielsweise eine Immobilie oder ein anderes Projekt zu finanzieren. Es gibt Ihnen Sicherheit, dass Ihr Darlehen immer pünktlich bedient wird. So schützen Sie sich auch vor negativen Schufa-Einträgen.
Es ist leicht verständlich erklärt, fast für jeden umsetzbar und nebenbei gibt es noch ein paar gute Geldspartipps, mit denen Sie im Jahr ein paar hundert Euro sparen können.
 

Neuigkeiten

E-Book ab sofort verfügbar!

20.11.2018
 
Ab sofort ist die E-Book - Ausgabe von "Immer flüssig sein!" beim tredition-Verlag verfügbar!
 

Stadtbücherei verleiht "Immer flüssig sein!"

16.11.2018
 
Die Stadtbücherei Höchstädt a. d. Donau hat ab sofort "Immer flüssig sein" im Verleih. Wer sich das Buch vor dem Kauf einmal durchlesen möchte ist herzlich eingeladen.

Die Stadtbücherei Höchstädt bekam von mir ein Exemplar des Hardcover, mit persönlicher Widmung, geschenkt.

Leihbüchereien, die mein Buch in den Verleih aufnehmen möchten, dürfen sich gerne mit mir in Verbindung setzen.
 

 

Presseberichte

Schockiernd! Jeder zehnte Deutsche ist überschuldet!

22.12.2018
 
„Damit Rentner mit einem schmalen Budget nicht in die Schuldenspirale geraten, sollten sie ihre Finanzen streng im Blick behalten, rät Christoph Zerhusen von der Verbraucherzentrale“
Alle Medien berichten darüber. Jeder Zehnte deutsche Erwachsene ist überschuldet. Rentner und Frauen sind stärker betroffen als in der Vergangenheit.

Ich habe mir Gedanken gemacht, weshalb sowas passiert.

Die Menschen verlieren einfach den Überblick über ihre Ausgaben und deshalb geben sie mehr Geld aus als hereinkommt. Mit einem Blatt Papier kann man das jedoch in den Griff kriegen.

Im Januar war es wieder ganz deutlich zu sehen. Über 2.000 Euro wurden vom Konto abgebucht. Wäre das Geld vom Gehaltskonto abgegangen, dann wäre ich jetzt ganz schön knapp bei Kasse.

Dank meinem System mit der Tabelle blieb ich verschont, denn das Geld habe ich längst, übers Jahr verteilt, aus Kleinstbeträgen bereitgestellt.

Michael F. Stelzer
 
Quelle: Spiegel, RTL

 

Videos

Ein Kurzfilm zum Buch

02.10.2018
 
Ein kurzer Erklär-Bär-Film / Werbespot zum Buch.