"Mit Zitronen gehandelt" von Michael Norden
Paperback

Mit Zitronen gehandelt

Michael Norden
Romane & Erzählungen

Augsburg, 1987 – das ist die Geburt einer lokalen Radiolandschaft, wie sie bald überall in Deutschland entstehen wird. Jeder will dabei sein. Jeder will zum Radiohelden werden. Radio ist das Gebot der Stunde und Radio in seiner Stadt kann alles sein.
Eigentlich ist Udo Kaup Zollbeamter in München-Pasing, verheiratet und Vater eines Sohnes. Nach der Geburt der Tochter, die behindert und mit dem Down-Syndrom geboren wird, verändert sich sein Leben auf rasante Weise. Statt sich bequem in seinem Beamtenjob einzurichten, muss ein Nebenjob her.
An dem Tag, an dem Udo Kaup im Zug von Augsburg nach München pendelt, die Augsburger Zeitung liest und an einem Artikel hängen bleibt, der vom Start neuer Radiofrequenzen berichtet, setzt sich eine Idee in seinem Kopf fest: er will zum Radio! Es beginnt eine Gratwanderung zwischen Beruf und Berufung!