"Michael Röder" - Autor bei Tredition.de
 

 

Michael Röder

Michael Röder (*1966) hat an den Universitäten Frankfurt am Main und Kassel Literatur-, Kultur- und Sozialwissenschaften studiert. Nach fast 20-jähriger Berufstätigkeit hat er eine mehrjährige Ausbildung zum psychologischen Berater (Gestalttherapie) abgeschlossen. Seit 2015 ist er zum zweiten Mal als Dozent an einer Universität in China.
M. Röder hat in den 1990er Jahren begonnen, Gedichte und Prosa zu schreiben. In seinen Gedichten und Texten lotet er aus, was den Menschen existentiell umtreibt, welche Untiefen sich im Verlauf eines Lebens auftun und wie diese in eine produktive, das eigene Potential (für) wahr-nehmende Haltung überführt werden können. Wie gehen wir mit unserer Freiheit "zu" etwas um, ohne uns der eigenen Möglichkeiten wieder zu berauben?