Paperback

Achtsamkeit für Gefühle

Mit Meditation und innerem Erforschen Stress abbauen, das innere Team führen und im Einklang leben

Michael Seibt
Religion & Spiritualität, Gesundheit, Familie, Lebenshilfe, Theologie

Was machen Menschen anders, die ohne Stress, Burnout und Erschöpfung leben? Sie setzen auf Achtsamkeit für Gefühle, Meditation und inneres Erforschen.

Die damit verbundenen Haltungen fördern die Lebensqualität und ein Gefühl von unbedingtem Glück, das nicht an die Umstände gebunden ist.

Das Buch wendet sich an Leserinnen und Leser, denen ein guter Zugang zu ihren Gefühlen wichtig ist. Der Autor lädt dazu ein, etwas für sich selbst zu tun und von externer Hilfe unabhängiger zu werden.

Das Buch enthält alltagsnahe Übungen, die eine Kultur der bewussten Begegnung und des achtsamen Zuhörens fördern.