"Michael Sindija" - Autor bei Tredition.de
 

Michael Sindija

Michael Sindija, 42, erzählt in seiner Erstveröffentlichung "Ungebrochen" von einem Leben das so ein klein bisschen anders ist wie das der Meisten .
Zwischen Einsamkeit und Todessehnsucht
Zwischen Euphorie und Wirklichkeit .
Das Buch ist wie eine Reise durch ein fiktives Leben , beginnend mit einer verlorenen Kindheit zwischen Alkohol und häuslicher Gewalt . Der Ausbildung und dem Gefühl nichts Wert zu sein .
Von einer Zeit als Schlagersänger , Radiomoderator und Koch .
Er beschreibt wie es ist sich unter Menschen allein zu fühlen und der Nacht die seine letzte werden sollte .
"Ungebrochen " erzählt von einem der sich selbst nicht so wahnsinnig wichtig nimmt und doch auf der Reise zu sich selbst ist .
" Ungebrochen" ein bisschen ironisch und witzig , leise und melancholisch ...