Hardcover

Das erste Buch Milco

Ein Versuch, Verständnis zu schaffen

Milco Schubert
Naturwissenschaften & Technik, Gesundheit, Familie, Lebenshilfe, Wirtschaft

Woher wissen wir was wahr und was unwahr ist? Warum sind Selbstreflexion und skeptisches Hinterfragen, bzw. Plausibilisieren lebensnotwendig und warum ist es so schwer zu wissen, was uns in der Zukunft erwartet? Milco Schubert, zeigt anhand ebenso nachvollziehbarer wie verblüffender Beispiele, wie achtsamere Beobachtung und Hinterfragen von Themen uns vor Unwahrheit schützen kann und welche Herausforderungen für uns existenziell sind. Mit leicht lesbarem Text und eindeutigen Beispielen wühlt er die Entstehungsgeschichte dieser Welt auf und zeigt ein ganz neues Bild der Sintflut. Mit unzähligen Fragen, die wir nie klar beantwortet bekamen rechnet er ab und bildet mit einfachen, logischen Zusammenhängen ein klares Verständnis. Zu aktuellen Themen unserer Zeit bricht er Tabus und fordert den Leser dazu auf sich vor Unwahrheiten zu schützen. Darunter die Krebs-Lüge, Ernährung, Klima-Wahn, viel Gesundheitswissen und über 40 Seiten kritischer Aufklärung zu Covid-19. Vorsicht, für Skeptiker könnte dieses Buch eine Recherchesucht auslösen. Damit grosse Herausforderungen unserer Gesellschaft wie auch der gesamten Menschheit gemeistert werden können, bietet dieses Buch klare Lösungen an, welche schnell umsetzbar sind. Dieses Buch fordert Wissenschaft und Regierung auf, wirklich nachhaltig und vor allem schnell, im Sinne von Mensch und Umwelt zu handeln.