Paperback

Welche Remoulade gehört zu Nudeln?

Miriam Schreiber
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Die alleinerziehende Mutter berichtet einfühlsam und lebendig aus ihrem Familienleben mit einem autistischen Kind.
Die Autorin vermittelt Kenntnisse über das Autismus Spektrum Syndrom und gibt viele nützliche Tipps für den Alltag. Ihr Beruf als Lehrerin ermöglicht es der Autorin, den Bereich Schule von unterschiedlichen Blickwinkeln aus zu sehen und sie gibt Hilfestellungen, wie man die für Autisten schwierige Schulsituation erleichtern kann.
Das Buch richtet sich an Fachleute, betroffene Familien, Lehrer, Bezugspersonen und Interessierte.