e-Book

Die Gedichte des Zen Meisters DAICHI

Kommentiert von Missen Michel Bovay

Missen Michel Bovay
Religion & Spiritualität

Meister Daichi, geb. 1290, war Schüler von Meiho Sotetsu, einem Nachfolger von Meister Keizan. Der Name Daichi bedeutet große Weisheit. Daichi hat hunderte von Gedichten geschrieben,von denen Meister Deshimaru sagte, dass diese Gedichte die reinste Essenz des Zen enthalten. Mit Kommentaren von Meiho Missen Michel Bovay und der bildreichen Sprache von Meister Daichi über die Zen Praxis werden sie uns verständlich. Jede Zeile ist in sich ein Koan.

Die Gedichte wurden von Meiho Missen Michel Bovay kommentiert und in dieser Form bei den Unterweisungen im Zazen als Kusen vorgetragen.