"Danke Stella!" von Monika Eckardt
Paperback

Danke Stella!

Ein aufklärendes Heb-Ammenmärchen

Monika Eckardt
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Schwangerschaft und Geburt werden immer noch durch zum Teil Jahrtausende alte Mythen und abergläubische Befürchtungen in einem höheren Maße verbrämt, als es selbst manch einem Mediziner bewußt wird. Es wird Zeit, den Eltern endlich die "gute Hoffnung" wiederzugeben, ohne sie mit nur blinder Naturgläubigkeit allein zu lassen. Logik und biologische Fakten, die sich nicht von der Hand weisen lassen, beweisen, dass es keinen Grund gibt, Angst und Sorge zu haben. Wer versteht, wie ungemein sorgfältig unser Körper mit unseren Kindern verfährt, während sie in uns heranwachsen, kann informierte, intelligente Entscheidungen treffen. Diagnosen sind keine Therapien und der Kaiserschnitt rettet nur in einer von hundert Geburten die Mutter und/oder das Kind. Diese Geschichte soll mit den unsinnigen Vorstellungen über eine Gefährdung des Kindes durch ominöse Risiken aufräumen und helfen, der Gebärmutter und ihrer immensen Kompetenz (wieder) zu vertrauen.