Hardcover

Lilli und ihre Geschichten

Die frühen Sechziger Jahre

Monika Schäfer
Romanhafte Biografien

Die Autorin entführt die Leser mit ihrer erfundenen Romanfigur Lilli Knöppkipperdellinger in eine bewegte Zeit, inmitten der sechziger Jahre. Eine Zeit im Wandel, geprägt von Auflehnung und Protesten.

Lilli Knöppkipperdellinger lebt mit ihrer strengen, autoritären und traditionsgebundenen Familie im Wuppertal der wilden sechziger Jahre.
Sie ist ein rebellisches, eigensinniges und schnell verletzbares Mädchen, dessen abirrendes Selbstgefühl dauernde Kampfansagen mit sich bringt.
Was ihre Eigenwilligkeit betrifft, wagt sie es mit gerade mal vierzehn Jahren, gegen Bevormundung, altväterliche Gebräuche und eiserne Strenge aufzumucken.