Paperback

Basisherz

Das unglaubliche Tagebuch der Mona P.

Monika Steinbrück
Science Fiction, Fantasy & Horror

Im Jahr 2028 begegnet Mona, Anfang Vierzig, beim Spaziergang mit ihrem Hund einem sprechenden menschlichen Herz. Aus Empathie bringt sie es zurück in seine Heimat, doch der Abschied fällt anders aus als gedacht. Vergessen funktioniert nicht, also macht sich Mona ein Jahr später auf die Suche nach dem verlorenen Herzensfreund.

Im Großstadtdschungel findet sie eine profitgierige Klinik, die den Menschen gefühllose Kunstherzen implantiert, ein alternatives Wohnprojekt und neue Freunde. Doch wo ist das Herz?

Monas kunterbunten inneren Reichtum schildert die Autorin mit viel Freude, Wärme und etwas Melancholie. Eine Sci-Fi Lovestory zum Verlieben.

Rezensionen

Basisherz - hoffentlich nur ein Sci-Fi

Naddi
★★★★★

Gefesselt und nicht aus der Hand legen könnend, verschlang ich das Buch. Für alle, die eine spannende Story für die grauen Wintermonate suchen. Ich bin beeindruckt von der Idee und kann es nur weiterempfehlen!!