e-Book

Wunde_r in Farbe

Versöhnung mit meinem ungewollten Kaiserschnitt

Nadine Link
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

“Hauptsache, das Kind ist gesund.” Dieser Satz ist nur zur Hälfte wahr. Frauen bringen ihr Kind nicht nebensächlich zur Welt. Ein ungewollter Kaiserschnitt kann das eigene Leben durcheinanderwirbeln. Er hinterlässt eine Wunde, die körperlich und seelisch heilen muss. Wir Kaiserschnittmütter, wir sind viele: zu viele. In diesem Buch schreibe ich über meine überraschende, als traumatisch erlebte Geburtserfahrung und den kreativen Weg der Verarbeitung. Meine individuelle Geschichte ergänze ich mit Empfehlungen zur Selbsthilfe und Ideen zur kreativen Gestaltung. Geschichten, Gedichte und Bilder von einer Kaiserschnittmama für andere Betroffene und Schwangere. Denn wie eine Geburt am Ende ablaufen wird, bleibt ein ewiges Geheimnis und Wunder.

Autobiographischer Ratgeber über das Erleben eines ungewollten Kaiserschnittes.