Hardcover

ZEITGEIST

Botschaften aus MacKenzies Mausoleum und der Einfluss dunkler Energien

Nicole Frohne
Romanhafte Biografien

ZEITGEIST ist Nicole Frohnes zweiter autobiografischer Roman. Die bekannte Fotografin und Künstlerin schließt an ihr Erstlingswerk GEISTREICH an und beschreibt das außergewöhnliche Leben der Protagonistin Ava. Diese lebt seit vielen Jahren mit dem Paranormalen und ist mit ihrer Gabe, Geister wahrnehmen zu können, erwachsen geworden. Mutig konfrontiert sie sich mehr und mehr mit der anderen Seite. Mit der Hilfe von Experten und Wissenschaftlern will sie den Geheimnissen des vor über dreihundert Jahren verstorbenen schottischen Tyrannen, George MacKenzie von Rosehaugh, auf den Grund gehen. Im Zentrum der Geschehnisse stehen die spektakulären Fotografien, die Ava von MacKenzies Erscheinungen über die Jahre hinweg erstellen konnte. Diese könnten den Blick auf ein Leben nach dem Tod für immer verändern...

Nicole Frohnes Werk ist tiefgründig, fesselnd und authentisch. Im Kontext unseres Zeitgeistes gibt ihr Buch einen ungewöhnlichen Blick auf aktuelle Geschehnisse.
 

Neuigkeiten

Artikel in der abendpost online

21.04.2020
 
In dem Artikel werden Nicole Frohnes Arbeit und ihre Bücher "GEISTREICH - Leben mit dem Paranormalen" und "ZEITGEIST - Botschaften aus MacKenzies Mausoleum und der Einfluss dunkler Energien" in der abendpost online vorgestellt.
 

 

Presseberichte

Die paranormalen Erlebnisse der Nicole Frohne

21.04.2020
 
„Obwohl sie als Fotografin Aufträge für das ZDF, verschiedene Magazine und Presseagenturen verbuchen konnte und Stars wie z.B. den Dalai Lama portraitieren durfte, widmete sie sich bewusst anderen Projekten und entschied sich schließlich über das Erlebte mit Geistern zu schreiben.“
Die "abendpost allgemeine zeitung online" berichtet über Nicole Frohnes Arbeit und ihre Bücher "GEISTREICH - Leben mit dem Paranormalen" und "ZEITGEIST - Botschaften aus MacKenzies Mausoleum und der Einfluss dunkler Energien".