"Nigel Hamilton" - Autor bei Tredition.de
 

Nigel Hamilton

Nigel Hamilton ist Gründer und Direktor des Centre for Counselling & Psychotherapy Education (CCPE) in London, das sich seit 1984 zu einem der größten Ausbildungszentren für transpersonale Psychotherapie in Europa entwickelt hat (www.ccpe.org.uk), sowie Mitbegründer des 2012 ins Leben gerufenen Dream Research Institute, DRI, in London (www.driccpe.org.uk). Neben seiner Arbeit als Psychotherapeut und Ausbildner hat Hamilton viele Jahre Traumgruppen und Ausbildungsseminare für Traumarbeit in Großbritannien und auf dem europäischen Kontinent (in Zürich, Wien und im Schweizer Tessin) geleitet. Und er hat die wissenschaftliche Traumforschung, die die Grundlage für seine Doktorarbeit in transpersonaler Psychotherapie bildete, kontinuierlich weiterentwickelt und seine Forschungsergebnisse in einigen Abhandlungen sowie im Rahmen der International Association for the Study of Dreams, IASD, präsentiert.
Daneben ist Hamilton auch britischer Repräsentant des Inayati Ordens (vormals: Internationaler Sufiorden) und verfügt über umfassendes Wissen in Sufismus, Alchemie und mehr als dreißig Jahre Erfahrung im Leiten von spirituellen Retreats.
Bevor er seine Berufung zur Psychotherapie und zum Sufismus entdeckte, war Hamilton Physiker am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und forschte zum Thema „Light in Energy Storage“.