Paperback

Erwachen durch Träume

Eine Reise durch die innere Landschaft

Nigel Hamilton
Religion & Spiritualität, Wissenschaftliche Arbeiten

Die meisten Bücher über Traumdeutung und die Arbeit mit Träumen sind rein psychologisch orientiert. Doch bereits C.G. Jung hat erkannt, dass archetypische Symbole und das transformative Modell der Alchemie bei der Entschlüsselung der Traumsprache äußerst hilfreich sein können. Hamilton hat diesen Ansatz weiterentwickelt und zu einem mehrdimensionalen Modell des menschlichen Transformationsprozesses, wie er sich in Träumen zeigt, ausgebaut.
Bei diesem Modell werden Träume als Spiegel unserer psychologischen Verfassung und als Ausdruck unseres Selbst gesehen, das mit Hilfe von Metaphern und Trauminhalten zu uns zu sprechen versucht. Gleichzeitig wird in der hier vorgestellten Methode des Wachtraumprozesses großes Augenmerk auf die Verankerung des Traums als gefühlte Wahrnehmung im Körper gelegt. Das hilft die Erfahrungen der Traumarbeit zu erden und ist gleichzeitig ein wichtiges Feed-back für Therapeut und Klient.
Dieses Buch zeigt, wie wir Transformationsprozesse in unseren Träumen erkennen können, und wie wir das heilsame und transformative Potential, das sich uns dabei auftut, wirkungsvoll nutzen können. Veranschaulicht wird dies durch die Präsentation zweier Traumreisender, deren jahrelanger Entwicklungsprozess dem Leser durch über hundert konkrete Traumbeispiele gezeigt wird.
Das Besondere an Hamiltons Buch ist, dass er neben der physischen und psychischen auch die spirituelle Dimension mit einbezieht. Sein umfassendes Wissen über die Bedeutung des Traums in den großen mystischen und religiösen Traditionen, insbesondere im Sufismus, sowie seine Erfahrung im Leiten von spirituellen Retreats kommt ihm dabei ebenso zugute wie seine Erfahrungen als Ausbildner und Therapeut.
Hamiltons Ausführungen basieren auf der wissenschaftlichen Auswertung von tausenden von Träumen. Vor allem seine Erkenntnisse zur Bedeutung von Licht, Farbe, Richtung und Symmetrie in transformativen Träumen stellen einen einzigartigen und innovativen Beitrag zur Traumliteratur dar.