"Nina Kather" - Autor bei Tredition.de
 

     

Nina Kather

„Vergiss nie Deinen (guten Appetit und) Humor !!!“

Die Autorin Nina Kather, 50 plus plus plus … lebt in ihrer Heimatstadt Bielefeld. Sie schreibt unter einem Pseudonym.
Durch eine persönliche, alles verändernde Krise hat sie das literarische Schreiben für sich entdeckt. Mit jedem weiteren Schreiben wuchs die Leidenschaft für das Verfassen von heiteren Texten. Es bietet einen willkommenen kreativen Ausgleich zu ihrer Beschäftigung mit Massen an Formularen und Anträgen im schlichten Verwaltungswesen, von denen sie tagtäglich förmlich überrollt wird …
Das erste Buch der Autorin handelt von witzigen und skurrilen Situationen, welche sie selbst in ihrem persönlichen Umfeld erlebt hat. Alle Geschichten sind in humorvollem Stil geschrieben und werden augenzwinkernd begleitet. Leuchtendes Vorbild ist der Großvater Nina Kathers, ehemals Mitglied in einem Humoristen-Club. Er, ein Mann mit staubtrockenem Humor, hat in seinen besten Jahren ganze Gesellschaften u. a. mit dem naturgetreuen Vortragen der damals beliebten Couplets (u. a. von Otto Reutter) begeistert. Im hohen Alter der Achtziger gab er im kleinen familiären Kreis ab und zu noch eine Kostprobe. Der Autorin standen vor Lachen so manches Mal Tränen in den Augen.
Nina Kather, vermutlich erblich vorbelastet, liebt „Humorvolles“ und möchte das geschätzte Lesepublikum locker unterhalten und liebend gern zum Lachen animieren.