Hardcover

Eislicht - Das Geheimnis von Troldhule

Nina Wels
Ab 10 Jahren

Wer wartet in der Nacht? Wer lauert tief im See? Es ist der Nöck, der schwarze Nöck! - Kinderspiele sind es nicht, die sich Nele Frederikson für ihre ersten Ferien ohne Eltern auf der wellenumtosten Insel Svaberg im Nordmeer gewünscht hat. Ein magisches Lichtwesen vor dem Dachfenster ihrer Unterkunft und der zwei Jahre ältere Waisenjunge Torben wecken die Neugier der Zwölfjährigen umso mehr. Zusammen spüren beide Kinder den rätselhaften Ereignissen einer Sturmnacht nach, ohne zu ahnen, welche Gefahr die Insel mit ihren schroffen Bergen und unzugänglichen Wäldern verbirgt.

‚Eislicht - Das Geheimnis von Troldhule‘ führt in die karge, abgelegene Welt liebenswerter, bisweilen schrulliger Inselbewohner nördlich des Polarkreises. Eine Welt, in der die Natur mit ihren Urkräften so viel mächtiger ist als ein Mensch und wo sich höchst unwahrscheinliche Wesen verbergen. ‚Eislicht - Das Geheimnis von Troldhule’ ist eine märchenhafte Abenteuer- und Detektivgeschichte. Vor allem aber ist es die Geschichte eines Mädchens, das nicht aufgibt.