Paperback

Stojan findet keine Ruhe

Norbert Möllers
Krimis & Thriller

Peter Stojan, Kriminalkommissar im Ruhestand, wird immer noch von dem Mordfall an einer jungen Frau gequält, den er während seiner Dienstzeit nicht aufklären konnte. Als er privat neue Ermittlungen aufnimmt, gerät ein vermeintlich stabiles Gebäude aus Lug und Trug ins Wanken. Was ist Wahrheit, was Fälschung? Was ist Täuschung, was nur Missverständnis? Es fällt Stojan nicht leicht, den Überblick zu bewahren, zumal die Grenzen zwischen Täter und Opfer zu verschwimmen scheinen. Immer größere Kreise um das heimische Sauerland muss er ziehen, um seinen Blick für Missstände und Missbräuche zu schärfen. Erst spät bemerkt er, dass er nicht der Einzige ist, der offene Rechnungen zu begleichen hat. Sprache und deren Verstehen spielen immer wieder eine entscheidende Rolle.