"Danach ist nichts mehr wie es war" von Otto W. Bringer
e-Book

Danach ist nichts mehr wie es war

Die letzten Jahre des Staufer-Kaisers Friedrich II. nachdem Papst Innozenz ihn abgesetzt hatte

Otto W. Bringer
Romanhafte Biografien, Politik & Geschichte

Friedrich II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, 1220 in Rom gekrönt von Papst Honorius III., 1245 abgesetzt von Papst Innozenz IV. — der mächtigste und fortschrittlichste Potentat seiner Zeit aller Ämter beraubt. Was macht ein Mann, den die Kirche entmachtete? Der als Erster ein Gesetz zur Reinhaltung der Luft erließ? Der Fremde in sein Land holte, um es zu bereichern? Der Universitäten gründete, Bücher schrieb und Frauen nicht nur liebte, um Nachfolger zu haben?