"Was wäre, wenn Tote wieder auferstünden" von Otto W. Bringer
e-Book

Was wäre, wenn Tote wieder auferstünden

Begegnungen

Otto W. Bringer
Romane & Erzählungen, Romanhafte Biografien, Politik & Geschichte

Ehrlich, wer hat sich nicht schon einmal gewünscht, den Tod zu verhindern? Oder Verstorbene wieder zum Leben zu erwecken, sie zu lieben, mit ihnen gemeinsam von vorne anzufangen. Nachholen, was sie versäumt. Gelänge es ihnen, wären sie Jesus, der Einzige, dem es gelang, wieder aufzuerstehen und auch allen Sterblichen ewiges Leben im Jenseits versprach, wenn sie an ihn glauben, seinen Gebote folgen. Auch in anderen Religionen gibt es ein Weiterleben nach dem Tod. Weil Menschen sich wünschen, ewig zu leben?

Mit Sachkenntnis und Fantasie schafft es der Autor, dass wir Toten von 1540 v. Chr. bis heute begegnen.