"Pat Brave" - Autor bei Tredition.de
 

Pat Brave

Der Autor schreibt unter dem Pseudonym Pat Brave. Worte machen ihm Spaß. Sein Kapital ist seine Fantasie. Ein Fantast ist er nicht. Im Gegenteil!
Pat Brave beschreibt, sehr einfühlsam, die Zukunft der Menschen, insbesondere der Generation-Klick.

Der goldene Schnitt, zwischen Wissensvermittlung und spannender Unterhaltung.

In seinem Epilog schreibt der Autor:
Wer etwas ändern will, sucht Wege. Wer nichts ändern will, sucht Gründe. Es ist die Abhängigkeit. Das Loslassen davon. Gewusst, ist nicht bewusst.

Spüren musst du es, nicht herbei wünschen.

Guck dir nicht dein Ego an, guck dir deine Seele an, in deinem jetzigen Leben. Keine Ausreden mehr!

Dieses Buch ist ein All-In meiner Seele.

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie.
(Peter Tille, dt. Schriftsteller, *1838)
 

News

Ausblick, Vorschau, Fortsetzung

23.06.2016
 

Fortsetzung (Sponk - Zeitreisen mit Gedanken) ist in Arbeit.:
Jonas Whistleblower. Die Gegenwart überholen. Auch im Sinne einer Reparatur!

Kapitelübersicht:
Prolog - Vorwort
Der Wind der Zeit
Das Internet - Die stärkste Waffe des
dritten Jahrtausend
Mehr Schein als Sein
Wissen ist Macht
Jonas Whistleblower
Schrecken der Medusa (iPhone 11,....?)
Bescheidenheit gegen Gier
Virtueller Friedhof
Eineiige Zwillinge
Warum wird die Wahrheit verfolgt?
Armut schafft Demut
Die Ängste der Reichen
Das Leben ist klüger als Wir
Menschen bitte anleinen!
Die Büchse der Pandora
Epilog - Nachwort

Auszug Kapitel: Der Wind der Zeit:

Jonas sitzt zu Hause, guckt grübelnd aus dem Fenster. Seine Gedankenwelt hatte Frühlingsgefühle:

Gedanken sind wie Perlen, in einer Muschel gewachsen. Gefangen und doch frei und schön.
Erinnerungen bleiben nicht gleich. Sie verändern sich mit hinzukommenden Erlebnissen. Sie mischen sich mit zukünftigen Erfahrungen. So, wie eine Flüssigkeit in die ein Farbstoff hinein gegossen wird.

Ist eine gespeicherte Erinnerung "gelb", so färbt sie sich durch eine hinzukommende "rote" Erfahrung in orange. Gelb und rot wird zu orange abgeschwächt.

Bemerkenswert ist, dass das menschliche Gehirn auch die Entstehung der neuen Farbe speichert und aus beiden Richtungen herleiten kann. Das ist ein wesentlicher Bestandteil des Bewusstseins. Der Schmerz schlechter Erfahrungen kann durch hinzukommende, positive Eindrücke, gelindert werden.
 

 

Presseberichte

Aktuelle Pressemitteilungen & Presse News

23.06.2016
 
„Auf absurden Gedanken-Zeitreisen beschäftigt sich Pat Brave mit der „Generation Klick“.“
In Pat Braves unterhaltsamen Zeitreisen trifft die Zukunft auf die Vergangenheit.
Ein tolles Buch ist auf dem Markt!
SPONK – ZEITREISEN MIT GEDANKEN.
 
Quelle: Presse & News

 

Videos

Die Welt in 100 Jahren

23.06.2016
 
Dieses Buch ist keiner Gruppe, keiner Schublade gewidmet. Nein, es ist uns, den Menschen gewidmet. Hat die Generation Klick, haben Menschen Zukunft?

Und unsere Zeit tickt, unaufhörlich und gnadenlos.