"Paul Allgäuer" - Autor bei Tredition.de
 

Paul Allgäuer

Paul Allgäuer, geboren 1959, hat in Hamburg und Zürich Soziologie, Informatik und Sport studiert. Sein Weg zum Schreiben führte ihn durch Krankenhäuser, Marktforschungsinstitute, Medienunternehmen und Akademien. Er hat viele Reisen unternommen, um fremde Kulturen und seine eigene besser kennen zu lernen. Sein Interesse gilt dem Zusammenspiel aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft bis tief in das eigene Seelenleben.
 

Presseberichte

Eimsbütteler Autor Paul Allgäuer über den „Davos Marathon“

30.01.2020
 
„Im Abenteuer von Gregory und Adam geht es wie bei einem Marathon darum, am Ziel anzukommen.“
Ende Dezember ist der erste Kriminalroman des Eimsbütteler Autors Paul Allgäuer erschienen. Passend zum Weltwirtschaftsforum schickt Allgäuer die Protagonisten auf eine Mission in Davos. Im Engadin ist auf einmal die Hölle los.
Allgäuer gibt Auskunft über sein Buch und Einblicke in sein Schreiben und dass ein neuer "Marathon-Roman" folgt.
 
Quelle: Eimsbüttler Nachrichten