Paperback

Symmetrien als Grundprinzip der Klangschöpfung

Paul Amrod
Film, Kunst & Kultur, Fachbücher

Dieses Werk wurde innerhalb von 45 Jahren entwickelt. Es revolutioniert das Konzept der Klangschöpfung durch modale Bewegung. Mit dieser Theorie ist eine völlig neue Betrachtung von Harmonien möglich. Die symmetrische Wurzel kommt in vielen Modi vor, mithilfe derer Tritoni oder übermäßige Dreiklänge gestaltet werden können. Diese Vorgehensweise bringt einen logischen Ablauf und eine neue Form von Harmonien in die Musik. Auch die Erweiterung von Modi durch die Überlagerung von musikalischen Einheiten spielt dabei eine Rolle.

This book has been written over a 45 year period. It revolutinizes the concept of pitch relation through modal movement. A reestablishment of harmony is possible with the realization of this theory. A symmetrical root appears in many modes which can be utilized to pattern tritones or augmented triads. This brings a logic into music and a new form for harmony. Also, the expansion upon modes with the superimposition of musical unities is discussed.