"Pepi Nieter" - Autor bei Tredition.de
 

Pepi Nieter

Pepi Nieter wurde in Bulgarien geboren, lebte 5 Jahre in England, und seit 6 Jahren mit ihrem Ehemann in Deutschland. Sie hat einen Universitätsabschluss, der nichts mit der Veröffentlichung von Büchern zu tun hat. Das Schreiben ist ihr Hobby und ihre Inspiration ist. Sie schreibt seit ihrer Kindheit und hatte angefangen mit Gedichten sowie Essays. Bisher hatte sie nicht vor, ihre Manuskripte zu veröffentlichen, da sie ihr Hobby normalerweise zur persönlichen Entspannung benutzt.
Die Idee einer Trilogie ("Ein Hauch der Veränderung", „Die Tiefen der Liebe“ und "Ein Vulkan der Gefühle") kam spontan. Die Gründe, die sie inspiriert haben, sind unterschiedlich, aber der Hauptgrund war die Angst, Selbstisolation und mangelnde Kommunikation zwischen Menschen im „technisch“ entwickelten 21. Jahrhundert. Der Aggression und dem Negativismus unterworfen, haben wir die Menschlichkeit bewusst durch Gleichgültigkeit und Selbstsucht ersetzt, und das Wertesystem wurde zu einer veralteten Definition sowie einer schönen Erinnerung an die Vergangenheit. Als wichtigen Grund, der dieses Buch inspiriert hat, möchte Pepi Nieter auch die Tatsache erwähnen, dass die schweren und manchmal unheilbaren Krankheiten, die durch unseren Lebensstil verursacht wurden, in den letzten Jahren stark zugenommen haben.
Indem sie einige ihrer Erfahrungen und Kenntnisse ihrer eigenen Lebensreise teilt, möchte sie mit ihren Büchern die Mehrheit des Publikums erreichen. Ihre Idee ist es, mit praktischen Anleitungen, aber ohne unnötige Auferlegung ihrer eigenen Meinung, dazu beizutragen, das Bewusstsein zu schärfen und auf persönlicher Ebene so viel wie möglich von der Gesellschaft zu verbessern.
Aus diesem Grund hat sie versucht, ihren Inhalt tief zu halten, aber gleichzeitig zurückhaltend. Pepi Nieter´s Ziel ist es nicht, Informationen, die schon jedem bekannt sind, zu wiederholen, weshalb sie mich auf ihre persönlichen Erfahrungen verlassen hat. Mit anderen Worten, wie und was sie gelernt hat, um die Hindernisse in ihrem Leben zu überwinden. Sie hat sich bemüht, ihre Gedankengänge mit Beispielen aus dem Alltag zu unterstützen.
Pepi Nieter hat sich verschiedene, aber zusammenhängende Themen ausgedacht, mit der Absicht, dass jeder etwas finden kann, das er als Anstoß für seine eigene positive Veränderung verwenden kann.
Ihre Bücher werden seit 2 Jahren in Bulgarien veröffentlicht und stoßen auf reges Interesse.