e-Book

Im Schoß, der Leiden schafft - Feucht, fröhlich & frivol

Die tiefen Einblicke des Dr. Conrad, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Peter Granzow
Romane & Erzählungen, Biografien & Erinnerungen

Dr. Conrad war über 40 Jahre Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und hat mit seinen Patientinnen so einiges erlebt. Schönes! Skurriles! Unglaubliches!
Mal steckte ihm eine Patientin aus dem Rotlicht-Milieu noch während der Untersuchung ein geheimnisvolles Stück Papier zu, dann wiederum bat ihn eine andere Patientin um eine ganz spezielle Spende: Um das Intimste und Persönlichste, was ein Mann zu bieten hat! Doch auch die gesundheitlichen Folgen durch Sex im hohen Alter kommen nicht zu kurz. Und wer hätte gedacht, dass sich eine Ehefrau mit ganz anderen Dingen beschäftigen kann, während ihr Gatte gerade seinen ehelichen Pflichten nachkommt, auf die sie aber schon seit Langem gerne verzichtet hätte? Auch in psychologischer Hinsicht musste Dr. Conrad während seiner einfühlsamen Untersuchungen oftmals Hilfe leisten, landete selbst aber auch immer wieder in höchst peinlichen Situationen.
Nachdenklich macht es dagegen, wenn eine Patientin mehr Interesse am Fernsehprogramm zeigt, als an der Geburt ihres eigenen Kindes. Und warum der Gynäkologe zum Einsatz kommt, nachdem sich Teenager für eine Party in Stimmung gebracht haben, kann nur an der Art und Weise liegen, wie sie es zuvor getan haben. Völlig unerwartet stellte sich auch die Frage, wie reagiert man als Frauenarzt, wenn es sich plötzlich ein bärtiger Bodybuilder im Behandlungsstuhl bequem gemacht hat?
Tauchen Sie ein in die feucht-fröhlichen und teils frivolen Erlebnisse von Dr. Conrad!